Headerbild Webdesign Agentur

Ihre Partner für
Webdesign & UX.

Erfolgreiches Marketing durch

digitale Strategien. modernes Webdesign. Suchmaschinenoptimierung. Google Ads. Social Media. Content Marketing.

Headerbild Webdesign Agentur

Professionelle Untersützung bei Webdesign & UX.

Erfolgreiches Marketing durch Google Ads.

Webdesign von b2leads aus München

Mit einer ansprechenden Webseite sofort überzeugen

B2B Webdesign – UX & UI
für eine erfolgreiche Webseite

Um einen ersten Eindruck von einer Webseite zu erhalten, nehmen sich User etwa 5 Sekunden Zeit. In dieser Zeit müssen Sie mit dem Aushängeschild Ihres B2B-Unternehmens – Ihrer Webseite – überzeugen. Der Bereich im Marketing, der sich mit der Nutzererfahrung und Nutzerführung – hin zur Conversion – auseinandersetzt, ist die UX (User Experience). Das Webdesign hat einen entscheidenden Einfluss auf die UX und verleiht technischen Komponenten, Webseitenstruktur und Content ein ansprechendes und modernes Aussehen. Zusätzlich sollte der Einsatz von Bildern, Grafiken und Videos die Aussage des schriftlichen Contents unterstreichen und dadurch ein positives und spannendes Erlebnis für den User schaffen.

UX, UI, SEO & Technik – wichtig ist das Zusammenspiel aller Komponenten

Webdesign, SEO & Technik – ein starkes Team

Ein gut durchdachtes Webdesign nimmt den Besucher der Webseite an die Hand, unterstützt die Struktur und stellt textliche Inhalte, Bilder oder Videos ansprechend dar. SEO, Technik und Webdesign arbeiten hier eng zusammen, damit am Ende eine Webseite entsteht, die über Suchmaschinen wie Google einfach gefunden wird, relevante Inhalte vermittelt, den Nutzer begeistert und ihn einfach zur Conversion (Telefonanruf, Formularversand, Download & Co. durch einen potenziellen Kunden) führt. Da es im B2B Marketing auch um langfristige und nachhaltige Kundenbindungen geht, ist es für Ihr Unternehmen wichtig, dass Sie beim potenziellen Kunden positiv in Erinnerung bleiben. Und gerade dafür kann Ihre Webseite mit einem ansprechenden Webdesign sorgen.

Das Webdesign ist dabei Teil des Bereichs UX. Dieses Fachgebiet ist im Marketing dafür zuständig, dass die Inhalte leicht aufbereitet und die Funktionen einfach zu handhaben sind. Der Nutzer, der Ihre Webseite besucht, soll sich dabei wohl fühlen und Vertrauen zu Ihrem Unternehmen aufbauen, um letztendlich Ihr Kunde zu werden. Um die Webseite Ihres B2B Unternehmens auf Ihren Wunschkunden auszurichten, ist es wichtig, dass das Design mit dem Content entlang einer vorab bestimmten Persona konzipiert wurde. Diese Persona sollte bereits in der generellen Konzeptionsphase im Rahmen einer digitalen Strategie ermittelt worden sein und allen Marketing-Maßnahmen Ihres Unternehmens als Säule dienen.

Bei b2leads erstellen wir Webdesigns, die den User intuitiv entlang der Customer Journey durch Ihre Informationen lenken, wichtige Punkte hervorheben und eine rasche Kontaktaufnahme mit Ihrem Unternehmen ermöglichen. Da Google auf mobile first setzt, achten wir darauf, dass Ihr B2B Website Design alle Anforderungen eines responsiven Designs erfüllt.

Gut zu wissen: Mittlerweile schafft es Google Webseiten aus Nutzersicht zu bewerten und berücksichtigt diesen Faktor in den Rankings. Mit einem modernen und nutzerorientieren Webdesign, das zeitgleich

UX und UI im B2B Webdesign

UX und UI sind zentrale Begriffe im Webdesign. Es geht hierbei darum, dem potenziellen Kunden auf Ihrer B2B Webseite ein gutes Nutzererlebnis zu bieten. Neben einem einheitlichen Layout, einer durchdachten Navigation und dem Setzen der Seite in ein Farb- und Designschema (Stichwort Corporate Identity) geht es beim User Interface und der User Experience auch um die Funktion der Webseite. Leicht zu bedienende, übersichtliche und vor allem funktionierende Kontaktformulare sind hierbei ebenso wichtig wie die äußere Form und der konsistente Auftritt.

Ihre Webseite ist das Aushängeschild Ihres Unternehmens im Internet – darum sollte sich hier ein aufgeräumtes und modernes Bild ergeben, das Ihre Marke bzw. Ihre Markenbotschaft widerspiegelt. In unserer Agentur für B2B Online Marketing arbeiten all unsere Teilbereiche eng zusammen, um das Nutzererlebnis Ihrer Website-Besucher und Kunden zu optimieren.

UX von Webseiten - b2leads aus München

Gut zu wissen: Bei der Erstellung Ihrer Webseite setzen wir auf das Content Management System WordPress, sind aber auch mit anderen Content Management Systemen wie Typo3, Contao, Webflow oder Joomla vertraut. Gerne begleiten wir unsere Marketing-Tätigkeit mit einer internen Schulung, damit Ihre Marketingabteilung auch selbst in WordPress Einstellungen und kleine Änderungen auf der Seite vornehmen kann.

Von der Logo-Konzeption bis zur Erstellung von Printmaterialien

Design im B2B-Marketing für Start-Ups

Bei etablierten Unternehmen sind grundlegende Fragen wie das Aussehen des Logos, die Unternehmensfarben, die Ansprache der Zielgruppe und die Markenbotschaft in den meisten Fällen bereits geklärt. Bei Start-Ups sind die Anforderungen an das Design jedoch umfangreicher.

Von der Konzeption eines eigenen Logos, der Beratung zu Farbvariationen bis zur Anfertigung von Printmaterialien sind wir im Rahmen des Designs ebenfalls gerne für Sie da. Gemeinsam mit unseren Webdesignern und Ihnen finden wir ein Design, das Ihre Idee und Ihre Markenbotschaft kommuniziert und Wiedererkennungswert besitzt. Dieses Design setzen wir dann auch auf Ihrer neuen Webseite um, damit ein konsistenter Marken-Auftritt gewährleistet wird.

Gerne führen wir auch bei etablierten Unternehmen einen Logo-Refresh oder ein Redesign durch und setzen Ihre Marke neu in Szene. Im Zuge eines Redesigns prüfen wir im Rahmen der SEO und des Content Managements auch, ob Inhalte, Aufbau und technische Aspekte noch auf dem neuesten Stand sind oder gemeinsam mit dem Redesign auch ein B2B Website Relaunch durchgeführt werden sollte. Ein erster Audit gibt uns dabei genauere Aufschlüsse über den Ist-Zustand Ihrer Seite und Ableitungen für weitere Maßnahmen.

SEO & Webdesign: Die Mischungs macht’s

SEO oder Webdesign – was ist wichtiger?

Suchmaschinenoptimierung und Content Marketing waren lange Zeit ausreichend, um einen vorderen Platz in den Google Rankings zu ergattern. Google rückt das Nutzererlebnis und die Usability einer Seite jedoch immer weiter in den Fokus. Denn keiner Ihrer Kunden wird gerne Textwüsten lesen – vielmehr ist eine Balance zwischen Information und Design gefragt. Der Webseitenbesuch sollte ein Erlebnis sein, das einen positiven Eindruck hinterlässt. Eine große Rolle spielt dabei das Webdesign, da der Nutzer in den ersten 5 Sekunden bewertet, ob er eine Webseite ansprechend findet oder nicht.

Letztlich lässt sich die Frage, ob SEO oder Design wichtiger ist, nicht einseitig beantworten. Ohne die Arbeit in der Suchmaschinenoptimierung wird auch eine schöne Seite nicht gefunden. Umgekehrt wird eine Seite, die zwar auf den vorderen Plätzen der Google-Suche zu finden ist, aber UX und UI nicht beachtet, dieses Ranking nicht lange halten können. Wie in vielen Fällen gilt damit auch hier: Die Mischung ist ausschlaggebend.

Gut zu wissen: Die Absprungrate (Bounce-Rate) ist eines der Nutzersignale, die Google für das Ranking mit einbezieht. Findet sich ein User auf der Seite nicht zurecht, funktionieren Buttons nicht oder sind die gewünschten Infos schlicht nicht verständlich, verlässt der User die Seite rasch wieder – ein schlechtes Zeichen für Google und somit eine Verschlechterung des eigenen Rankings.

Teaser b2leads Referenzen

Unsere Erfahrung zeichnet uns aus

Unsere Referenzen

Erfahren Sie mehr über B2B-Projekte, die wir im Online Marketing betreut haben.

Markus Reif Geschäftsführer b2leads

Markus Reif, GESCHÄFTSFÜHRER b2leads

Unablässig für eine starke B2B Webseite ist ein durchdachtes Webdesign. Die Nutzererfahrung kann in Kombination mit den geeigneten SEO-Maßnahmen großen Einfluss auf das Ranking der Webseite haben und für eine langfristige Kundenbindung sorgen.n.”